Lesepause?!

Ja was ist das denn? ich bin in den letzten Tage etwas lesefaul gewesen. Zwar habe ich Andorra (Max Frisch) gelesen, aber das habe ich auch nur, weil wir das für den Deutsch-Unterricht lesen müssen über die Ferien. Wir werden darüber auch eine Klausur schreiben. ich bin nicht der Fan von solchen Büchern. Die Art, wie Frisch geschrieben hat, mag ich nicht. Auch der Aufbau (Theaterstück) ist nicht so mein Geschmack.

Freitag habe ich das letzte Mal Ein einziger Blick gelesen, aber irgendwie konnte ich das Buch dann erstmal nicht weiterlesen. Mich hat das Buch ein wenig runtergezogen, deshalb brauchte ich eine Pause von dem Buch.

An dem Theme muss ich in den nächsten Tagen auch mal was tun.

5 Kommentare

  1. Torsten Rehfus

    Hallo,

    vielleicht probierst du nächste Woche mal das aus:

    „Volltanken“ – Paarungsverhalten auf Spanisch

    Für die entspannten Stunden.

    🙂

    lg

    AntwortenAntworten
  2. Oha, du bist jetzt die zweite auf meiner Literaturblogrunde, die eine Leseflaute hat 😉
    Ich hab das zum Glücl seltener. Auch passierts mir nicht so oft, dass mich Bücher derart runterziehen.

    Wie weit bist du denn gekommen mit „Ein einziger Blick“ un dhats dir ansonsten gefallen?

    AntwortenAntworten
  3. @ Torsten: hm, das spricht mich nicht so an.

    @ Maren: oh, es gibt noch jemanden, der im Moment etwas lesefaul ist? Juhu, ich bin nicht allein! 😉
    Ansich ist das Buch echt super. Es ist sehr schön geschrieben, emtional und auch die Geschichte ist gut (ich würd ja gern „toll“ sagen, aber das Wort passt einfach nicht. es klingt zu positiv, denn das Buch ist ziemlich traurig – aber ich weiß immerhin, wie’s ausgeht, ich blätter so gerne ans Ende *schäm*), aber ich war Freitag ziemlich angeschlagen (Herbstdepression?) und irgendwie konnte ich es in der Situation nicht weiter lesen, aber ich werde es demnächst weiter lesen.
    Hm, an welcher Stelle bin ich im Moment. Sie hat diesen Kunden, Nick?, geküsst. Das weiß ich noch. Und ich versteh nicht, bleibt sie mit Jake zusammen oder nicht oder was?

    AntwortenAntworten
  4. Ja, die Eva von http://www.seanne.at schrieb auch was von einer Lesepause. Ich hatte eine Art Deja vu, als ich deinen EIntrag las! 😉

    Och, willst du das wirklich wissen, ob sie mit Jake zusammenbleibt? 😉 Ich verstehs nicht, ich ärger mich immer halbtot, wenn ich das Ende eines Buches schon erfahre (weil manche ja leider nicht wissen, dass eine Rezension nach Möglichkeit nicht mit Spoilern gespickt sein sollte.)

    AntwortenAntworten
  5. Torsten Rehfus

    @ rena – du kannst ja mal reinlesen. die sicht des mannes ist provokant und wird dich vielleicht wieder motivieren…:-)

    AntwortenAntworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.