Elchtasche

Vor ein paar Tagen habe ich begonnen, eine Elchtasche zu nähen. Warum Elchtasche? Weil ich mir in den Sommerferien mal Stoff mit Elchen drauf gekauft habe. Heute habe ich die Tasche fertig gestellt. Sie ist gefüllt mit dünner Füllwatte und besteht neben dem Elchstoff noch aus Stoff von IKEA.

Das ist also die besagte Tasche! Vielleicht werde ich sie als Büchertasche nutzen. Sie hat übrigens einen Klettverschluss. Meine kleine spontane Tasche hat jetzt auch einen.

Heute hatte ich Berufsschule. Zwar konnte ich mich nicht so gut konzentrieren (Kopfschmerzen, Wetterumschwung), aber langsam gewöhne ich mich an die neue Schule, auch, wenn ich mein vorheriges Berufskolleg, meine alten Mitschüler und die Lehrer vermisse. Die Pausen sind nur ungewohnt. Bis vor den Sommerferien waren die Pausen auf meinem alten Berufskolleg ausgefüllter. Man kannte sich, man lachte gemeinsam, man kannte so viele Schüler, grüßte diesen und jenen Schüler und Lehrer. Jetzt ist das alles ganz anders. Wir sind teilweise noch etwas zurückhaltend, müssen uns erst besser kennenlernen.

Aber meine neue Klasse ist sehr nett. Zwar ist es ungewohnt, wieder in einer Mädchenklasse zu sein, nachdem ich so lange eines der wenigen Mädchen war, aber es scheinen, zumindest bisher, keine Tussen zu sein, die im Unterricht beginnen, ihre Nägel zu lackieren oder Fotos von sich zu machen. Schließlich sind wir alle Auszubildende und besuchen den Berufsschulunterricht, weil wir es müssen, denn sonst wird man ja gekündigt.

Wir bekamen heute unser erstes Schulbuch: Bibliothekarisches Grundwissen. Außerdem haben wir alle einen Ordner bekommen. Mit dem Namen der Schule drauf. Naja, der Ordner ist in den 15€ Papiergeld mit inbegriffen.

Dann haben wir noch Blätter zum Thema Auslandspraktikum bekommen, eins über „Informationseinrichtungen und ihre Aufgaben“ und eins über „Das Informationsproblem“, welches wir bis zur nächsten Stunde lesen müssen. In Wirtschaft haben wir über die Erwartungen der Ausbildungsbetriebe gesprochen und darüber, was wir erwarten.

Außerdem hatte ich viel Zeit, „Das Spiel der Könige“ zu lesen. Bin jetzt auf Seite 100 (von 1196). Eigentlich sollte das ja links in der Sidebar angezeigt werden, aber irgendwie spinnt das Plugin, obwohl ich die ISBN des Buches eingegeben habe. Wenigstens kommt die Fehlermeldung nicht mehr, wenn ich die Seitenzahl aktualisiere und speicher. Trotzdem seltsam, dass noch das vporherige Buch und die passende Seitenzahl dazu angezeigt werden!

Bald ist Wochenende.

6 Kommentare

  1. Elchtasche?! Her damit 3:o)

    ist wirklich schön, bin neidisch. macht sicherlich spaß sowas selbst zu schaffen, gell?

    lg

    AntwortenAntworten
  2. @ Spielkind: ich werd auch noch ne Katzentasche machen. 😉
    Spaß macht es, ja! Nur sehen meine Sachen noch nicht perfekt aus und ich will, dass sie perfekt sind.

    AntwortenAntworten
  3. @Chrissy: Helmut! Das passt aber nun nicht zum Eintrag. 😛 (oder?) tztztz 😀

    AntwortenAntworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.