Nachtrag zu Wüstenblume & Gutschein

Als erstes möchte ich noch kurz etwas zur Wüstenblume loswerden. Ansich ist das Buch gut, aber so richtig begeistern kann es mich, aus welchem Grund auch immer, nicht. Es lässt sich leicht lesen, daher komm ich auch gut vorran. Und natürlich lese ich es auch zu Ende, aber, wie gesagt, ich bin noch nicht so ganz von dem Buch überzeugt.
Zum zweiten Teil des Titels: wie manche über Twitter sicher schon mitbekommen haben, habe ich Samstag und heute in einer Buchhandlung bei der Inventur geholfen. Es war gar nicht so schlimm, wie ich gedacht hatte und es hat sich außerdem sogar gelohnt. Seht selbst:

Kann man’s erkennen?

7 Kommentare

  1. Cool, 80 Euro *___* Damit kannst du sicher was anfangen 😉 Und so ein Job im Buchladen wäre nichts für dich? Oder nehmen die dich nicht?

    AntwortenAntworten
  2. 80 Euro <3 ich werde neidisch, damit könnte man seine Bücher-Wunschliste schnell mal um ein paar Exemplare reduzieren und den SuB gefährlich erhöhen *träum* 😆

    AntwortenAntworten
  3. Das mit dem Gutschein ist ja klasse =) Viel Spaß damit *gggg*
    Ich müsste mal bei den Buchhandlungen hier in FR anfragen, ob die nicht auch mal ´ne Inventur machen wollen, hehe =)
    Weißt du denn schon genau, welche Bücher du haben willst?

    AntwortenAntworten
  4. Oh geil! Ich will auch einen 80€ Gutschein 🙁
    Ich steh total auf Bücher und bin grad wieder einfrig am Lesen. Was die Wüstenblume angeht…ich kenn sowas. Ich les grad „Die Welt ohne uns“, das fängt super und interessant an…aber langsam ist es immer dasselbe. Bin zum Glück bald durch 🙂

    AntwortenAntworten
  5. Herzlichen Glückwunsch zum Gutschein. Wann wird er denn auf den Kopf gestellt? Heute? 😉
    LG

    AntwortenAntworten
  6. @Yoko: ich habe in der Buchhandlung mal Praktikum gemacht. Ansich wäre das ein schöner Beruf für mich, allerdings bin ich im Umgang mit Kunden etwas scheu und bei meiner alten Ausbildung bin ich gekündigt worden, weil ich nicht belastbar genug war (hatte da ja auch mehr oder weniger mit „Kunden“ zu tun). Außerdem ist der Beruf ziemlich schwer.

    @Laura: ohja! ich befürchte, ich brauche bald wieder ein neues Regal! Oder ich muss mein Regal über dem PC räumen. Aber das ist nicht für Bücher vorgesehen, sondern für Krimskrams… *seufz* Aber hab in meiner Leseecke noch ein stehendes Regal. Da passen auch noch Bücher rein. Zur Not… 😉

    @Jenny: muha, danke. 😀 Ich muss mal sehen, was ich mir kaufen werde. Ich hätte ja gern nen Mittelalter-Atlas für 50€… 😉 Aber mal sehen.

    @Schaps: Der Titel „Die Welt ohne uns“ klingt aber schonmal nach einem interessanten Thema.
    Es gibt ja doch ein paar lesende Kerle. 😉

    @Franzi: danke. 😉 Mal sehen. *g* Diesmal werde ich es mir genau überlegen. Beim letzten Gutschein, den ich mal bekommen hab (50€), hab ich direkt 5 Bücher gekauft, von denen aber nur zwei interessant waren… :/

    AntwortenAntworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.