neue Fotos

Eigentlich ist das hier ja kein Fotoblog. Aber ich zeige euch immer wieder gerne meine neuen Fotos. In der vergangenen Woche bin ich schonmal mit dem Fahrrad raus in die Felder gefahren und dabei nehme ich immer meine Kamera mit. Aber auch, wenn ich mich nur in den Garten lege, wie Samstag vor einer Woche, ist meine Kamera dabei.
Dabei ist dieser fotografisch und künstlerlisch wertvolle Schnappschuss entstanden:

Leider kann man bei Sonnenschein nicht viel auf dem Monitor sehen, weshalb es eigentlich unsinnig ist, den Laptop mit nach draußen zu nehmen…
Nun aber zu den anderen Fotos.

Raupe
und nochmal eine Raupe
wieder eine Raupe
noch mehr Raupen
Die Raupen habe ich übrigens zufällig entdeckt. Ich fuhr an einer Hecke vorbei und sah ein großes Spinnennetz. Weil ich das gerne fotografieren wollte, hielt ich an und schraubte das Macroobjektiv auf die Kamera. Ich knipste los und dabei sah ich dann, dass es in dem Netz, ich schätze mal, es ist gar kein Spinnennetz gewesen, nur so wimmelt von Raupen. So sah das Netz aus:

Genug Krabbeltierchen!

im Feld
Vor der Bearbeitung in Paint Shop Pro X3 sah das Foto übrigens so aus.

Zaun

Das waren dann meine neuen Fotos. Ihr könnt gerne was dazu schreiben!

10 Kommentare

  1. Chrissy

    Mir gefällt das zweite und das mitn Feld ganz gut.

    AntwortenAntworten
  2. Finde das vorletzte toll!
    .-= Michi´s last blog ..Alles neu macht der Mai =-.

    AntwortenAntworten
  3. Manchmal hätte ich auch gern ein Laptop um im Sommer damit nach draußen zu kommen. Schade das sie so teuer sind und mein PC auch noch so relativ neu ist XD

    Das sind ein paar tolle Fotos. und echt toll was du aus dem Original Bild gemacht hast. Ich gehör ja weniger zu den Menschen die die fotos bearbeiten. Dafür hab ich eifnahc nicht die geduld..
    .-= Jessica´s last blog ..Ich lese: Loop-The Ring III von Suzuki, Kôji =-.

    AntwortenAntworten
  4. @Chrissy: @Michi: dankeschön! 🙂 Das Foto ist auch mein Liebling. 😉

    @Jessica: das ist auch kein richtiger Laptop, sondern ein Netbook bzw. ein eeePC, nur etwas größer als die anderen eeePCs. 😀 Der hat „nur“ 399€ gekostet (der kleinere kostet 299€).
    danke. 🙂 Ich bearbeite meine Fotos eigentlich immer ganz minimal, aber bei dem Bild wollt ich halt gucken, was dabei rauskommt. Schon verblüffend… 🙂

    AntwortenAntworten
  5. Das vorletzte Bild bitte als Desktop-Hintergrund in vernünftig aufgelöstem Widescreen-Format zur Verfügung stellen – danke im Voraus, liebe Rena 🙂

    AntwortenAntworten
  6. @Martin: ich kanns dir gerne mailen. 😉 Habs auch als Desktophintergrund und nen Widescreenmonitor. In Originalgröße. Also,d as Bild.

    AntwortenAntworten
  7. Also, also….die Fotos sind wirklich toll. Aber jetzt krabbelt es mir überall….. 😮
    Das vorletzte Bild ist toll! Da würd ich gern liegen und ein schönes Buch lesen….*hach*

    AntwortenAntworten
  8. @kopfgedanken: dieses Krabbelgefühl hatte ich auch, als ich vor der Hecke stand und die Viecher fotografiert hab. 😀 Ich wüßt gern, was aus den Raupen wird. Ob das Schmetterlinge werden?

    AntwortenAntworten
  9. Wow. Du machst tolle Fotos! Vielleicht sollte ich mir heute auch mal mein Rad schnappen und durchs Feld düsen:-)
    .-= Laura´s last blog ..Rezension: "Isola" =-.

    AntwortenAntworten
  10. @Laura: danke! 🙂 So eine Radtour durch die Felder lohnt sich auf jeden Fall. 🙂

    AntwortenAntworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.