Freiburg

Am Wochenende war ich auf der Hochzeit meines Cousins eingeladen. Da seine Frau aus Freiburg stammt, wurde auch dort gefeiert. Bzw. in einem kleinen Ort bei Freiburg. Freitag sind wir losgefahren, Samstag war die kirchliche Trauung (bei strömendem Regen) und abends die Feier. Am nächsten Tag sind meine Eltern, mein Bruder und ich nach Freiburg gefahren. Es war zum Glück die ganze Zeit trocken, aber bewölkt. Leider sind nur Schnappschüsse entstanden.

Wir waren auf dem Freiburger Münster. Von da aus habe ich auch fotografiert. Außerdem sind wir am Rathaus gewesen. Mein Bruder hat das Freiburger Rathaus als Modellhaus von Faller. Wir haben am Münsterplatz ein einem Café gesessen. Viel los war in der Stadt nicht. Lag sicher am Wetter und daran, dass Sonntag war. Schade, dass die Geschäfte zu hatten. Ich hab so viele Buchhandlungen gesehen. 😉
Die Hochzeitsfeier am Samstag war toll, ebenso das Essen. Überhaupt war das ganze Hotel schön. Es war toll, meine Cousine, ihren Freund und meine beiden Cousins und ihre Frauen nochmal zu sehen. Meine Cousine hat den Brautstrauß gefangen! 😉
Mein Wochenende war also richtig toll und mir geht’s auch gut. 🙂

7 Kommentare

  1. Ja, Freiburg ist schön, da war ich nun auch schon. Bist du ins Bächle getreten? 😀

    AntwortenAntworten
  2. @Matthias: 😀 ich hab gut aufgepasst. 😉 In Aachen gibt’s aber auch solche Bäche. Aber nur in einer Straße! 😉

    @Jenny: Sorry. 😀

    AntwortenAntworten
  3. Danke für deinen Kommentar! 🙂

    Freiburg scheint wirklich eine schöne Altstadt zu haben!

    AntwortenAntworten
  4. Danke für die schönen Bilder, da werden Erinnerungen wach. 🙂

    AntwortenAntworten
  5. AHA! 🙂 Und ja, wir haben wirklich tolle Buchläden. Vor allem viele mit gebrauchten Büchern.

    AntwortenAntworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.