ich habe fertig!

Im Zug beendet: Bridie und Finn: Die Geschichte einer Freundschaft. Und ich habe sage und schreibe 24 Tage für 480 Seiten gebraucht! Ich bin wohl eine Langsamleserin. Dabei lese ich immer auf dem Weg zur Arbeit (naja, lohnt sich kaum, da ich nur etwa 5 Minuten im Zug sitze), manchmal in meiner Mittagspause (kommt drauf an, wo ich sie verbringe) und auf dem Rückweg abends und natürlich im Bett.
Eine Rezension wird es auch geben zu dem Buch.
Als nächstes lese ich The Hobbit or There And Back Again. Ich habe nochmal Lust auf ein englisches Buch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.