Beutel mit Druck

Vor einiger Zeit gab es bei Tchibo mal diese ganzen Bastelsachen. Darunter auch Textilfarbe, die ich mir auch gekauft habe (hier habe ich darüber berichtet). Eben habe ich die Farbe nochmal hervorgekramt und mit Hilfe meiner alten Linoldruckplatte einen einfachen Stoffbeutel „aufgepeppt“.

Damit die Farbe nicht auf der anderen Seite des Beutels auch sichtbar wird, habe ich eine Tüte dazwischen gelegt.

Die Platte habe ich mit der Farbe meiner Wahl angemalt…

… und einige Sekunden auf den Beutel gedrückt.

Fertig!

Gerade stelle ich fest, dass die Bücher in diesem Blog viel zu kurz gekommen sind in letzter Zeit. Zwischen all dem Kreativkram geht der letzte Artikel über Bücher vom 18. Juni ja fast unter. Deshalb habe ich mir etwas überlegt:

Ich wünsche euch noch einen schönen (Sommer)Abend. Endlich ist auch mal der Sommer in Aachen zu Besuch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.