Streusel-Kirsch-Tarte


Was macht man am besten an einem regnerischen Sonntag? Backen!
Diesmal backte ich dieses Rezept nach. Da ich allerdings eine kleine Form hatte, nahm ich jeweils die Hälfte. Gut, das Ei konnte ich nicht so leicht teilen. 😉 Daher blieb das eine Ei eben eins.



Ergebnis:

Form: Butlers, 4,99 €

9 Kommentare

  1. Hihi, ich bin heute scheinbar nicht der einzige, der heute in der Küche ein paar Kirschen verbacken hat, um dem verregneten Sonntag etwas positives entgegenzusetzen 😀 Ich hoffe, dein Kuchen hat dir so gut geschmeckt wie mir meiner. Irgendetwas muss man ja gegen diesen regnerischen Sommer unternehmen^^

    AntwortenAntworten
  2. Stadtelch

    Ich war gestern den ganzen Tag arbeiten gewesen – hab also nicht viel verpasst.
    „Gebacken“ wird diese Woche mal wieder, es gibt wohl Windbeuteltorte…

    AntwortenAntworten
  3. @Sascha: mein Kuchen hat auch geschmeckt. 🙂 Hab eben das letzte Stück als Nachtisch gegessen. 😉 Den werd ich bestimmt nochmal backen. Aber puh, jetzt bin ich satt…

    @Stadtelch: Windbeuteltorte? Das klingt interessant!

    AntwortenAntworten
  4. Oh, der Kuchen sieht lecker aus. Streusel sind immer gut 😉 Und die Form ist auch schön!

    AntwortenAntworten
  5. @Michi: der Kuchen war auch lecker. 🙂 Mhmmm. 🙂 Ich liebe Streusel. Am liebsten mag ich Streuselbrötchen. Aber die gibt’s leider nur in Aachen.

    AntwortenAntworten
  6. Stadtelch

    Google mal nach der Windbeuteltorte… Sie ist heftig… Hab die durch meine Schwester kennengelernt :).
    Möcht aber nicht wissen wie viel Kalorien die hat…

    AntwortenAntworten
  7. Kirschen sind Liebe. Streusel sind Liebe. Ich will die Tarte!

    AntwortenAntworten
  8. @Anne: ich liebe Kirschen auch. 🙂 Mittlerweile. 😉 Hm, könnte morgen wieder frihsce Kirschen aus der Provence auf dem Markt kaufen! Von der Tarte ist nur leider nichts mehr übrig. 😉 Aber die war wirklich soooo lecker! Kann ich nur empfehlen!

    AntwortenAntworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.