Ankündigung: der DHL Paketkasten im Test


Nie mehr ein Paket verpassen. Nie mehr lästige Packstation-Besuche. Davon träumt doch jeder, der regelmäßig Pakete bekommt. Als das Sister-Mag im Frühjahr Testerinnen für den DHL Paketkasten suchte, meldete ich mich sofort. Der Kasten ist genau das Richtige für meinen Freund!
Seit über einer Woche hängt er nun auch und von nun an wird mein Freund euch in ein paar Gastbeiträgen ausführlich vom Paketkasten berichten. Der erste Artikel wird in den nächsten Tagen erscheinen.

Von meiner Seite aus gibt es demnächst auch noch eine Reihe (hoffentlich) interessanter Artikel. Ich wünsche euch noch einen schönen Dienstag!

4 Kommentare

  1. Mathias Brussig

    Ich habe mir auch einen DHL Paketkasten zugelegt und ziehe nun ins Ausland um. Wer also noch so ein schönes Stück haben möchte, kann sich gerne bei mir melden: mail@brussig-online.net

    AntwortenAntworten
  2. Anonymous

    Hoffentlich tut DHL mit den Dingern sich kein neues Monopol aufbauen. Mir kommt so ein Ding jedenfalls nur dann ans Haus, wenn auch die Konkurrenz ihre Pakete reinstellen darf.

    AntwortenAntworten
  3. das wäre noch besser! Aber z.B. sind die Packstationen ja auch nur von DHL. Ich weiß nicht, ob es etwas Vergleichbares von Hermes, UPS und Co gibt.

    AntwortenAntworten
  4. J. Woker

    Hallo,

    mehrere Wettbewerber der Post treffen, wenn man nachfragt, Abstellvereinbarungen, das können auch Kästen sein, zu denen die Lieferfahrer Schlüssel oder Chips haben. Also eigentlich nichts neues, aber in der Form auch keine schlechte Idee.

    AntwortenAntworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.