Sonntagsoutfit


Wenn man eh das Haus nicht verlässt, schmeiße selbst ich mich in Gammeloutfits. Komischerweise aber nur bei Sascha. Zuhause, also bei meinen Eltern, würde ich das nie machen.
Auch käme es mir nie in den Sinn, in Jogginghose rauszugehen – außer, ich jogge.
Heute zeige ich euch also mal, was ich am Wochenende trage. Völlig ungeschminkt.

Danke an meinen Freund, den ich gezwungen habe, diese Fotos zu machen.

Jogginghose: Tchibo (älter), T-Shirt: s.Oliver (älter), Hausschuhe: Birkenstock (älter), Uhr: Fossil (aaaaalt)

Schick, ne?

3 Kommentare

  1. Das macht dich noch viiiel sympatischer! 😀
    Wenn ich daheim bin, hab ich auch immer Jogginghose an. ist nicht nur bequemer, sondern auch wärmer als Jeans.

    AntwortenAntworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.