Grafik: eBook vs. Buch

Eine interessante Grafik zum Thema eBook vs. Buch habe ich auf buecher.de entdeckt. Besonders interessant finde ich übrigens die Tatsache, dass sich die Lesedauer durch digitale Bücher erhöht hat. Mir ist auch an mir selber aufgefallen, dass ich viel mehr lese, seit ich den Kindle habe.

Was sagt ihr zu der Grafik und den enthaltenen Infos? Wie hat sich eure Leseverhalten verändert, sofern ihr eBooks lest?

Infografik eBook vs. Buch

3 Kommentare

  1. Hallo und danke für diese schöne Grafik, sehr interessant!
    Ich habe auch an mir beobachtet, dass ich, seitdem ich mein Ipad mit der Kindle App nutze, auch mehr lese.
    Dabei liebe ich gedruckte Bücher und kaufe sie auch nach wie vor. Viele Bücher habe ich als ebook und als „richtiges“ Buch im Schrank.
    Ebooks sind schnell runtergladen, auch am Wochenende oder nachts, wenn einem der Lesestoff ausgeht. Auch den Reader selbst finde ich praktisch, bin gerade dabei, einen Post zu diesem Thema ( mit kurzen Buchbewertungen) zu schreiben 😉

    Liebe Grüße
    Nina

    AntwortenAntworten
  2. Ich finde sie auch interessant, aber mir stößt es sauer auf das die per Mail sämtliche Blogger regelrecht terrorisieren. und wenn man sich net meldet bekommt man ständig neue Mails warum man die nicht einbindet die Grafik…

    Zum Thema. Also meine lese geschwindigkeit hat sich definitiv Erhöht genauso die Menge. Ich bevorzuge eBooks weil ich nach langen lesen mit Bücher leider Handschmerzen bekomme =( Auch sind Bücher teilweise viel Teurer (ok verlags ebooks sind auch scheiße teuer) und ich lese unheimlich gerne Selfpublisher und die drucken selten.

    AntwortenAntworten
  3. ich hab die Grafik bisher noch nirgendwo sonst gesehen, aber ich lese auch nicht besonders viele Bücherblogs.

    AntwortenAntworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.