Der Büchersonntag #37

buechersonntag

Kommt ihr eigentlich auch manchmal mit einem Buch einfach nicht weiter? „Torchwood“ zieht sich so sehr, dass ich das Gefühl habe, schon eine halbe Ewigkeit daran zu lesen.
Auch „Kabale und Liebe“ habe ich immer noch nicht beendet. Irgendwie stecke ich gerade ziemlich fest.

gekauft: Auf der Photokina gestern habe ich spontan das Buch „Naturfotografie“ vom Verlag mitp gekauft. Eine kleine Vorstellung dazu kann ich auch noch machen.
Gerne hätte ich mich bei Galileo Press auch noch eingedeckt, aber mein Geldbeutel hat mich dann doch daran gehindert.

aktuell:Torchwood: Another Life„, „Kabale und Liebe

4 Kommentare

  1. Hybrid Andante

    Jap, das Gefühl kenne ich sehr gut, ich habe auch schon hin und wieder dann die Bücher abgebrochen. Ich lese schließlich zum Vergnügen 🙂 Allerdings musst du Kabale und Liebe für die Schule lesen, wenn ich mich recht erinnere, da fällt die Option wohl weg, also Augen zu und durch, wobei… besser Augen auf und durch :p 🙂

    AntwortenAntworten
  2. @Hybrid Andante: Über das Buch schreibe ich sogar am Freitag eine Klausur. *hüstel* 😉 Und bis Mittwoch muss ich über einen kleinen Ausschnitt eine Analyse schreiben… Ich mag Analysen nicht! 🙁

    AntwortenAntworten
  3. Hybrid Andante

    @Verena:

    Wenn ich mich an Analysen im Schulunterricht zurück erinnere, fällt mir nur ein: „Nein, das hat sich der Autor dabei ganz bestimmt nicht gedacht.“ 😀

    AntwortenAntworten
  4. Gestern hätte ich dir bestimmt noch aus dem Stehgreif drei Beispiele für „komme nicht weiter“-Bücher nennen können, heute fällt mir keins ein, aber es ist auch bei mir so *gna*

    AntwortenAntworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.