Der Büchersonntag #43 + #NaNoWriMo-Update!

buechersonntag

aktuell:Doctor Who: I am a Dalek“ *
beendet:The Resolution of Callie and Kayden (The Coincidence Series Book 6) (English Edition)“ *
Links: Am Mittwoch gab es wieder eine Rezension. Diesmal zu „Stricken – Das Standardwerk„.
Ich habe euch das Ergebnis einer Hausaufgabe in Literatur gezeigt.
Mal was anderes: eine Not To Do-List. Dazu passt auch Caros Artikel zum Organisieren.
Ebenfalls nicht schlecht: Jeden Tag eine neue Kurzgeschichte auf dem Smartphone.
NaNoWriMo: Es geht schleppend voran. Den ersten Satz zu schreiben, war unglaublich schwer. Wieso ist das eigentlich so? Wer auch mitmacht, findet mich hier. Geschrieben habe ich bisher (2. Nov., 09:47) ganze 466 Wörter.
Der erste Satz lautet übrigens:

Das Telefon zwischen Schulter und Ohr geklemmt, schrieb Teresa hastig in ihren Kalender.

Möchtet ihr einen gesonderten Artikel zum NaNoWriMo?

* Affiliate-Link!

2 Kommentare

  1. Hybrid Andante

    „A story a day“ wäre auch was für mich, wenn ich ein SmartPhone hätte.

    Mit dabei sind bekannte Autoren und Autorinnen wie Kirsten Fuchs, Ahne, Marc-Uwe Kling, Volker Strübing, Jochen Schmidt, Julius Fischer uva.

    Da musste ich jetzt etwas schmunzeln, von denen habe ich noch nie was gehört / gelesen, aber Bekanntheit ist auch egal, hauptsache die Geschichten sind gut 🙂

    AntwortenAntworten
  2. Ich liebe Bücher, die mitten in der Aktion anfangen. Bei dir fragt man sich gleich: Wer ruft an? Warum hat sie nicht beide Hände frei und was ist so wichtig, dass sie es gleich in den Kalender kritzeln muss?Ich wünsch dir einen sehr erfolgreichen NaNoWriMo!

    Ach, und natürlich: Vielen lieben Dank fürs verlinken 😉

    AntwortenAntworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.