Abi-Freitag: KW26 – Rückblick auf das 4. Semester

Hallo zusammen!
Es ist endlich so weit: Die Sommerferien sind da und heute gab es Zeugnisse – ich meine natürlich Leistungsbescheinigungen. Denn erst ganz am Ende erhalten wir unser Zeugnis, nämlich das Abiturzeugnis. Doch bevor es soweit ist, gilt es noch zwei Semester zu schaffen.
Doch erst mal habe ich das 4. beendet und somit habe ich theoretisch das Fachabi. Praktisch nicht, weil ich kein Zeugnis darüber habe. Denn das bekommt man nur, wenn man explizit sagt bzw. unterschreibt, dass man nur das Fachabi machen will. Hat man das, gibt es kein zurück mehr und man ist abgemeldet von der Schule.

Aber warum soll ich nur mit dem Fachabi die Schule verlassen? Selbst wenn ich nächstes Jahr „nur“ an der FH studiere. Die paar Monate bis zum Abi vergehen schnell und die Prüfungen sollte ich doch wohl bestehen. Zudem ist es schon immer mein Wunsch gewesen, das Abitur zu haben.

Tja, das vierte Semester. Merkwürdig, aber notenmäßig war dies nicht das beste bisher. Vielleicht hat meine Motivation etwas nachgelassen. So geht es aber vielen. Wir haben wohl einen Tiefpunkt erreicht. Nach fast 2 Jahren ist das ja auch verständlich, oder?!

Ich bin mit meinen Noten nicht ganz zufrieden. Gut, die 3- in Mathe finde ich gut, denn das ist immerhin besser als früher. Dennoch muss ich besonders in dem Fach arbeiten.

Auch die Note in meiner Facharbeit habe ich mir selber zuzuschreiben. Ich war zu faul, habe wenig Buchquellen genutzt und nun habe ich „nur“ eine 3+ kassiert.

Mein Notendurchschnitt ist etwa 2,5. Da geht noch mehr! Die vorherigen Semester waren auf jeden Fall besser und ich möchte auf keinen Fall schlechter werden.

Fazit: Im 5. Semester muss ich wieder mehr Ehrgeiz zeigen und disziplinierter sein!

#zweiterBildungsweg #Wasserfarben #books

A photo posted by Verena (@hanghuhn) on

5 Kommentare

  1. Dein Schnitt ist doch ganz gut, aber ich verstehe, wenn du nicht zufrieden bist 😉
    Bei mir sahs leider nicht ganz soo gut aus, habe mich zwar im Vergleich zum desaströsen 3. Semester verbessert, aber das 4. Semester war auch katastrophal… Ich will doch auf meinen 1,irgendwas-Schnitt kommen 😀

    Liebe Grüße und einen schönen Start in die Sommerferien 🙂

    AntwortenAntworten
  2. Café Noir

    Auch die Note in meiner Facharbeit habe ich mir selber zuzuschreiben. Ich war zu faul, habe wenig Buchquellen genutzt und nun habe ich „nur“ eine 3+ kassiert.

    Das verstehe ich nicht, du hattest doch mit deinem Lehrer Rücksprache gehalten, warum hat der dich nicht auf die Schwächen hingewiesen?

    Na dann schwing deinen Allerwertesten mal in Bewegung und nächstes Semster wird dann richtig gut, hörst du!!! 😉 🙂 🙂 🙂

    AntwortenAntworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.