Lesestatistik Juli 2015

Es ist schon August! Waah! Wo ist denn die Zeit hin und warum sind die Ferien bald vorbei? Ich muss doch noch „Hiob“ lesen!

gelesene Bücher im Juli

An dieser Stelle würde ich euch gerne den Stapel der Bücher zeigen, doch die Bücher habe ich mittlerweile meiner Mutter gelesen, die sich immer freut, wenn ich sie mit neuem Lesestoff füttere.

  1. Mein zauberhaftes Café (29. Juni bis 2. Juli)
  2. Sommernovelle (2. bis 5. Juli)
  3. Die Glücklichen (5. bis 11. Juli)
  4. Ein Buchladen zum Verlieben (11. bis 16. Juli)
  5. Lovestruck at Christmas (16. bis 19. Juli)
  6. The invisible Library (seit 19. Juli)

Ich würde sagen, der Juli war ein sehr guter Lesemonat. Woran lag’s? An den vielen deutschsprachigen Büchern oder an den Ferien? Genau kann ich das nicht sagen. Aber das ist ja auch egal. Lesen soll ja kein Wettbewerb sein.

Insgesamt habe ich in diesem Jahr 23 Bücher gelesen. Vorgenommen habe ich mir ja 40.

Wie sieht’s bei euch aus?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.