Abi-Freitag: KW46

Was war

  1. Ich durfte als Gast bei einer mündlichen Abiturprüfung dabei sein und ich war fast so nervös, wie der Prüfling selber. 5 Monate noch. Dann sitz ich auch da.
  2. Fleißig wie ich bin, habe ich alle Mathe-Hausaufgaben erledigt. Und zwar komplett und alleine. Im Unterricht war ich dann sogar an der Tafel. Außerdem habe ich mich 8x gemeldet und bin 4x drangekommen.
  3. Positiv: Montag hätten wir eigentlich in der 7. und 8. Geschichte gehabt. Der Lehrer musste jedoch weg. Trotzdem hatten wir 10 Minuten Unterricht. Immerhin konnten wir so um 14 Uhr statt um 15:20 gehen. Und ich hab in der kurzen Zeit oft aufgezeigt – nämlich 5x, wovon ich 2x drangekommen bin. Ich wusste da ja noch nicht, dass wir nur so kurz Unterricht machen.
  4. Warum melde ich mich eigentlich in Englisch immer so viel (25x gemeldet, davon 9x drangekommen), in anderen Fächern aber nicht? Aber allgemein sieht meine „Meldebilanz“ für diese Woche gut aus. In Deutsch habe ich gut mitgemacht (10x gemeldet, davon 6x drangekommen)und auch meine Hausaufgaben vorgelesen. Auch in Mathe war ich nicht unbeteiligt und in Geschichte habe ich heute meine Hausaufgaben vorgetragen. In Literatur habe ich mich nur 2x gemeldet, bin aber beide Male drangekommen. Dafür habe ich mich heute mal in Reli zu Wort gemeldet. Ganze 3x um genau zu sein. Mein schweigsamstes Fach in dieser Woche war VWL mit keiner Meldung.
  5. Wenn man Cookies mitbringt, sind alle so nett zu einem.
  6. Mathe haben wir übrigens immer noch nicht zurück.

 

Was wird

  1. Ich habe mir ja einen Lernplan erstellt. Am 16. November beginne ich mit der Wiederholung von Mathe. Zumindest sagt das der Plan. Ich brauche noch Belohnungen. Ideen?
  2. Nächste Woche fällt Philo aus – wie diese Woche auch schon.
  3. Bis Mittwoch muss ich drei kleine Matheaufgaben machen. Außerdem soll bis Montag der Textvergleich in Deutsch fertig sein. In Geschichte müssen wir etwas im Buch lesen (bis Freitag) und für Ueli haben wir einen Text zum Lesen und damit arbeiten bekommen.
  4. Die Novelle für Literatur habe ich immer noch nicht angefangen. Wäre ja mal schön, wenn wir im Unterricht daran arbeiten würden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.