Abi-Freitag: KW11

Nur noch eine Woche. Eine Woche bis zu meinem letzten Schultag. Und zwar wirklich.

Diese Woche ist wohl die Woche der guten Noten. Die 2- in der Deutschklausur ist zwar nicht so gut, aber immerhin ist es keine 3 geworden. Aber ratet mal, wer die beste Klausur in Englisch geschrieben hat1? Naa? Und das ist noch nicht alles, denn heute haben wir Mathe zurückbekommen. Besonders gut ist die nicht ausgefallen, denn es gab weder eine 1 noch eine 2 2. Als der Lehrer dann sagte, wer die beste Note hat3 hat, hätte ich nicht damit gerechnet, dass ich diejenige sein werde. Ich war nie besonders gut in Mathe. Ob in der Grundschule oder im Gymnasium. Auch auf den anderen Schulen, auf denen ich war, gehörte Mathe nie zu meinen besten Fächern. Hätte ich das Abi tatsächlich 2005 gemacht, wäre meine Note vielleicht nicht so gut gewesen. Aber zu spekulieren bringt natürlich nichts.

Ich bin jedenfalls sehr stolz auf mich. Im Abi sollte also nichts schiefgehen. Jedenfalls nicht mit meiner Vorbenotung.

Ansonsten habe ich nichts zu berichten. Die Schule neigt sich dem Ende zu und das merkt man auch. Keiner hat mehr wirklich Lust und man hat das Gefühl, nur seine Zeit abzusitzen. Was bin ich froh, wenn die Prüfungen vorbei sind. Das wird aber erst am 10. Mai sein. Denn an dem Tag habe ich meine mündliche Prüfung in Geschichte.

Leider habe ich noch keine Idee, was ich den Sommer über mache. Ursprünglich war mein Plan, wieder in ‚meiner‘ Apotheke zu arbeiten, jedoch können die mich leider nicht brauchen. Etwas Geld möchte ich aber schon verdienen, denn ich möchte ja auch noch mal nach London (und Zürich). Mein Blog wirft nicht genug Geld ab, um irgendwas finanzieren zu können. Jedoch habe ich schon überlegt, ein Gewerbe anzumelden. Man weiß ja nie. Bloggen macht mir schließlich Spaß und warum sollte man damit nicht Geld verdienen?

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende mit endlich milderen Temperaturen.

  1. übrigens eine 1-
  2. aber auch keine 6
  3. eine 3 übrigens

1 Kommentare

  1. Ach krass, dass es schon so weit ist.
    Und Gratulation zu den Noten 😀 ich hatte in Mathe im Abi nur 5er. Nicht so der Burner.
    Wird sich bestimmt noch was ergeben bis zum Sommer 🙂

    AntwortenAntworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.