10 Jahre flying-thoughts.de

Ist das zu fassen?! Am 2. Mai 2006 registrierte ich die Domain flying-thoughts.de bei United Domains. Zuvor habe ich zwei Jahre auf myblog gebloggt, bis ich dann endlich den riesen Schritt zur eigenen Domain gewagt habe – inkl. Webspace. Wie lange ich doch schon dabei bin. Seit mehr als 10 Jahren schreibe ich meine Gedanken in diesem Internet nieder. Ich blogge mit Herzblut. In 99% der Fälle ohne Geld dafür zu bekommen. Ohne große Berühmtheit erlangt zu haben. Ohne Schnickschnack und mich zu verstellen.

Von myblog zu cutenews zum eigenen CMS zu WordPress

Das ist die Kurzfassung meiner Bloggerreise. Tatsächlich habe ich auch mal ein „eigenes“ CMS genutzt, das mein damaliger Freund geschrieben hat. Cutenews hat mir nicht mehr gefallen und ich wollte etwas, was nicht jeder hat1. Doch irgendwann wurde WordPress populärer und ich hab mir das mal angeschaut. Nach einigen Versuchen blieb ich 2008 schließlich bei dieser bekannten Software.

 Herzlichen Glückwunsch, meine liebe Domain! 

 

  1. Aus dem Grund wollte ich auch nie ein Handy von Nokia haben. Mein letztes vor dem ersten iPhone war dann aber tatsächlich ein Nokia

5 Kommentare

  1. Herzlichen Glückwunsch!
    Ich bin total beeindruckt, dass du seit 10 Jahren dieselbe Domain hast, mich juckt es immer nach einiger Zeit in den Fingern, den Namen zu wechseln 😀

    AntwortenAntworten
  2. Alles Gute zum Blog-Geburtstag!

    Bei mir sah es ähnlich aus, erst Beepworld, dann myblog, Livejournal und CuteNews hatte ich auch 😀

    AntwortenAntworten
  3. Herzlichen Glückwunsch zum Blog-Jubiläum 🙂 So viel Ausdauer muss man erstmal haben 🙂

    AntwortenAntworten
  4. Herzlichen Glückwunsch zur Dekade <3 Das ist schon einen Hutzieher wert! Und auf alle Fälle: WEITER SO!!!

    Liebe Grüße
    Bine

    AntwortenAntworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.