5 buchbezogene Fakten über mich

  1. Wenn ich das Haus verlasse, dann nie ohne Buch oder Kindle. Außer, ich gehe zum Beispiel nur zum Supermarkt.
  2. Ich liebe Notizbücher und habe mittlerweile einige angesammelt. Statt sie zu benutzen, liegen sie aber nur rum.
  3. Mit Hörbüchern kann ich nichts anfangen. Als Kind habe ich natürlich gerne Hörspielkassetten gehört (Benjamin Blümchen, Regina Regenbogen, TKKG, Fünf Freunde), aber Hörbücher reizen mich weniger.
  4. Gefällt mir ein Buch nicht, breche ich es ab. Was bringt es, mich dann noch durch die Story zu kämpfen, wenn es tausend andere Bücher gibt, die nur darauf warten, von mir gelesen zu werden?!
  5. Zwar habe ich weit mehr Bücher als Schuhe, aber die Anzahl meiner Schuhe ist auch nicht mehr überschaubar.

inspiriert durch A Spoonful of Happy Endings

1 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.