CampNaNoWriMo im April

Habt ihr schon ein neues Projekt für das CampNaNo im April angelegt? Seit ein paar Tagen ist das wieder möglich und es gibt auch ein paar Neuerungen. Man kann sein Ziel nicht nur in Anzahl der Wörter angeben. Vielmehr kann man nun auswählen, ob man eine bestimmte Anzahl an Seiten, Zeilen oder gar Stunden schaffen möchte. Auch neu scheint „Your Choice“ bei der Auswahl des Genres zu sein.

Ich habe mich erst mal für 1000 Wörter entschieden. Aber fest steht sowieso noch nichts, denn ich habe momentan noch keine Idee bzw. eigentlich habe ich zwei unfertige Romane auf dem Computer, von denen ich einen eigentlich dieses Jahr beenden wollte.

Wie sieht eure Planung fürs Camp aus? Seid ihr dabei?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.