Der Büchersonntag

Hallo letzter Tag des Jahres!

Was sind eure Pläne für heute? Ich werde gleich Pizzateig machen, denn heute Abend werden mein Freund und ich Pizza essen. Wir haben Netflix, Sky, Internet, Bücher, Bier und Cider. Auf meiner Netflix-Watchlist ist Paddington. Ich muss außerdem noch Unikram machen, unter anderem Gedanken zu meiner Hausarbeit machen. Ich habe Nackenschmerzen, nachdem ich über Weihnachten auf der anderen Seite Schmerzen hatte. Läuft! Muss das Alter sein.

Bevor ich den Teig mache, koche ich also erstmal Wasser für die Wärmeflasche.

neue Bücher

Wrong*“ von Jana Aston.

beendete Bücher

The Love Experiment *“ von Ainslie Paton hat mir sehr gut gefallen. ★★★★★

„Wrong“ – meine Rezension dazu findet hier auf Goodreads – auf Englisch!

aktuell lese ich

The Lost Plot *“ von Genevieve Cogman. Diesmal haben Irene und Kai den Kontinent gewechselt und sind in einem Amerika der 1920er Jahre.

Blog

In dieser Woche sind tatsächlich mal zwei weitere Artikel erschienen! Für die habe ich extra Beitragsbilder gemalt. Toll, oder?

#verenastudiert: Kommilitonen, Referate und die Nachteile, mit ü30 zu studieren

Mein Jahr in Büchern

Aus der Blogosphäre

Die zweite Generation des Kindle Oasis im Test. Ich finde ja, er sieht komisch aus. Sollte ich mir einen neuen Kindle kaufen, würde ich wieder zu einem Paperwhite greifen. Eine Alternative wäre der Voyage. Beide kosten unter 200 Euro und sind somit günstiger, als der Oasis.

Die besten Bücher von unabhängigen Verlagen – zusammengestellt vom Guardian.

Yogis, falls ihr euch noch nicht angemeldet habt: kein Jahr ohne die 30 Tage Challenge mit Adrienne. 2018 beginnt mit TRUE, einer „30 Day Yoga Journey“.

Fotos

Mehr langweilige Fotos und Stories gibt’s auf Instagram.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.