etwas Neues muss her

Nicht etwa Bücher (obwohl, warum nicht? aber ich hab ja noch genug ungelesene…). Nein, ich rede von einem Theme. Dass ich mal endlich selber eins machen möchte, sag ich ja schon lange. Eben habe ich mir (nochmal) das Sandbox-Theme runtergeladen und schon etwas daran gebastelt, aber nur übersetzt eigentlich… man muss bei dem Theme nur die styles.css anpassen und das wars schon, glaube ich. Drückt mir die Daumen, dass ich ein fast so gutes Theme hinbekomme, wie Yvi, die mir das jetzige ja gemacht hat. zwinker

vielleicht interessiert dich auch

Kategorie Der Blog

30+. Bloggerin seit 2004. Hobbyautorin. gelernte PKA. Abitur 2016 auf dem zweiten Bildungsweg. Studentin (Sprach- und Kommunikationswissenschaft).

8 Kommentare

  1. Das Sandbox-Theme hört sich interessant an. Damit kann man also von Grund auf sein eigenes Theme basteln? Ich bin gespannt 🙂

    AntwortenAntworten
  2. Na da bin ich gespannt. Wird aber sicher gut werden. 🙂

    AntwortenAntworten
  3. @ Jenny, Fabian und Konna: ich bin einfach nicht in der Lage, ein schönes Theme selber zu gestalten..

    AntwortenAntworten
  4. Das Platzproblem habe ich gluecklicherweise nicht mehr, Paps hat einen Kleiderstaender springen lassen. Jetzt brauche ich nur noch Kleiderbuegel XD

    Und danke <3 Freu mich auf dein neues Layout hier.

    <3

    AntwortenAntworten
  5. @ Jas: das neue Theme habe ich eben wieder deaktiviert. Ich kann sowas einfach nicht… 🙁

    AntwortenAntworten
  6. @datSpielkind: ich gebs aber auf mit dem Theme. *g* Andere sind auf dem Gebiet einfach viel kreativer. 😉

    AntwortenAntworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

ich stimme zu