Der Büchersonntag

diese Woche gekauft

Sommer auf Schottisch*“ von Karin Lindberg und „Where there’s a will*“ von Beth Corby

beendet

„Sommer auf Schottisch“ – ★★★☆☆

„Where there’s a will“ – ★★★★★ Ein echtes Wohlfühlbuch, wie ich finde. Leider scheint die Autorin bisher nur das eine Buch geschrieben zu haben.

aktuell lese ich

Tja, wenn ich das wüsste. Deshalb habe ich mir nun angewöhnt, vor dem Kauf eines ebooks die Leseprobe zu lesen. Dass ich nicht schon viel eher darauf gekommen bin!

Ich habe mich für „Love You, Love You Not*“ von Jo Watson entschieden. Von der Autorin habe ich letztes Jahr schon ein Buch gelesen und fand das gut.

Linktipps

Im September erscheint ein neues Buch von Jessie Burton: „The Confession*“. Außerdem habe ich gesehen, dass man nun auch das nächste Buch der Invisible Library-Reihe vorbestellen kann. „The Secret Chapter*“ erscheint im November.

Der neue Kindle Oasis ist nun erhältlich. Was mich an dem vor allem reizt ist, dass die Farbtemperatur eingestellt werden kann. Das vermisse ich nämlich an meinem Kindle Paperwhite und soweit ich weiß, gibt es diese Möglichkeit auch bei keinem neueren Paperwhite. Am Computer und auch iPad stelle ich gerne die Farbtemperatur auf wärmer, da ich das beim Arbeiten angenehmer finde. Vor allem, wenn ich auf der Arbeit viel am Bildschirm lesen muss oder abends im Bett noch mit dem iPad im Internet surfe. Das Leselicht meines Kindles nutze ich auch sehr oft, allerdings finde ich das weiße Licht tatsächlich schon fast als störend. Der Preis des neuen Oasis hält mich momentan aber noch vom Kauf ab. Zumal mein Kindle ja auch noch sehr gut funktioniert.

Seid ihr bei Spotify? Ich weiß zwar, dass es dort auch Hörbücher gibt, aber bisher habe ich dieses Angebot noch nicht genutzt. Mit Hörbüchern kann ich eben nicht viel anfangen und über Spotify höre ich dann nur Musik. Anabelle hat ein paar Hörbücher vorgestellt, die es bei Spotify gibt.

Foto

Ich habe gestern spontan was gezeichnet, als ich alte London-Fotos durchgesehen habe. Dabei stieß ich auf ein Foto einer roten Telefonbox. Eigentlich wollte ich ein Gebäude, am liebsten St Paul’s, zeichnen, aber die Telefonzelle erschien mir doch einfacher. Ausmalen werde ich sie wohl nicht, aber vielleicht male ich noch eine neue, der ich dann Farbe verpasse.

vielleicht interessiert dich auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

ich stimme zu