Der Büchersonntag

diese Woche gekauft

Snowflakes at the Little Christmas Tree Farm*“ von Jaimie Admans

Christmas Every Day*“ von Beth Moran

diese Woche beendet

In der Adventszeit lese ich gerne diese weihnachtlich angehauchten ChickLit-Romane diverser britischer Autorinnen. Ich weiß nicht wieso, aber ich mag sie einfach. Die Bücher sind nicht unbedingt realistisch (betrunken über eine Auktion eine Weihnachtsbaum-Farm kaufen und sie dann innerhalb von wenigen Wochen zu Erfolg führen? Sicher.), aber Romane müssen nicht realistisch sein. Ich möchte unterhalten werden. Das ist mit „Snowflakes at the Little Christmas Tree Farm“ auf jeden Fall gelungen.

aktuell lese ich

Der Titel „Christmas Every Day“ ist, vor allem gepaart mit dem winterlichen Cover, etwas irreführend. Beth Moran behandelt in ihrem Roman Bullying in der Schule, aber auch Familie. Eine Frau, aufgewachsen im Schatten ihrer Zwillingsschwester. Ein zehnjähriger Junge, der in der Schule gemobbt wird.

Neu auf dem Blog

Linktipps

Im Januar geht es auf Netflix u. a. mit Sex Education und Sabrina weiter! Ich freue mich.

Neues Jahr, neue Reading Challenge? Bei der Challenge von Modern Mrs Darcy geht es zum Beispiel darum, ein Debüt zu lesen, ein Buch aus dem Jahrzehnt, in dem man geboren wurde und eines von einem lokalen Autor.

Bill Gates empfiehlt jedes Jahr Bücher. So auch in diesem Jahr.

Foto

diese Woche habe ich unter anderem Vanillekipferl gebacken

vielleicht interessiert dich auch