Die Frau des Zeitreisenden - DVD

Ja, ihr seht, ich halte mich mal wieder mit Bloggen etwas zurück. Aber seid gespannt. Ich plane ein paar Rezensionen. Auch, wenn ich darin noch nicht so gut bin, Übung macht ja bekanntlich den Meister!
Übrigens habe ich mir gestern mal die DVD Die Frau des Zeitreisenden angesehen (auf Englisch. Ich möchte ja mein Englisch auffrischen) und dabei ist mir aufgefallen, dass viele Sachen fehlen. Ich würde sagen, wer das Buch nicht kennt, versteht den Film nicht ganz. Den Film kann ich nicht empfehlen. Schade eigentlich, denn das Buch ist echt toll, weshalb ich es ja gerade auf Englisch lese. Man hätte viel mehr aus dem Buch in den Film einarbeiten müssen. Manche Sachen sind auch ganz anders. Zum Beispiel trifft Henry im Buch Gomez kurz nach dem Abendessen bei Clare während einer Zeitreise. Das ist Ende 1991. Im Film jedoch geschieht dies Jahre später. View Spoiler » Als sie ihn später 1991 beim ersten Treffen Weihnachten sehen, sind sie verwundert, denn sie haben Henry erkannt. Das Weihnachtstreffen fehlt allerdings im Film komplett.
Also, es fehlt so einiges oder wurde anders dargestellt. Schade!
Was haltet ihr von der Verfilmung des Buches?

Comments powered by Talkyard.