Mein Bloggerjahr 2017

Mein Bloggerjahr 2017

Im Frühjahr feierte die Domain Geburtstag. 11 Jahre ist es her, dass ich sie gekauft habe. Seit dieser Zeit blogge ich also unter flying-thoughts.de. Zwei Jahre später wechselte ich von Cutenews über einem kleinen CMS, das mein damaliger Freund geschrieben hat, zu WordPress. Hier fühle ich mich wohl. Auch wenn ich in all den Jahren nie gelernt habe, wie man eigene Themes erstellt.

Der Blog in Zahlen (Stand: 30.12.2017)

Besucher: 10.094
Artikel: 160
Kommentare: 318
Geld verdient: 6,56 Euro

Einnahmen durch Amazon

Die drei am meisten angesehenen Artikel aus 2017

Dass Gewinnspiele Besucher anlocken, zeigt Platz 1 der am meisten angesehenen Artikel aus dem Jahr 2017. Ich muss zugeben, dass mir Gewinnspiele keinen Spaß machen. Für den Blog bringen sie langfristig gar nichts, denn ich glaube kaum, dass viele Teilnehmer regelmäßig hierher zurückkehren.

Verlosung: Blogger schenken Lesefreude

Handlettering lernen mit TOPP

Meine liebsten 3 Orte in Aachen

Die jemals am meisten angesehenen Artikel

Platz 3 wundert mich irgendwie gar nicht. Der Artikel scheint vor allem bei Spam-Bots sehr beliebt zu sein, weshalb der Artikel auch so viele Klicks hat. Das Schlüsselwort “Pharmazie” zieht Bots magisch an.

Der Blogilates-Artikel auf Platz 2 ist mittlerweile nicht mehr aktuell, denn Blogilates habe ich schon längst aufgegeben. Stattdessen mache ich nun schon eine ganze Weile Yoga mit dem Kanal “Yoga With Adriene“.

Du willst englische Bücher lesen? Hier sind meine Tipps!

Blogilates und ich – meine Erfahrungen

Was macht man eigentlich so als Pharmazeutisch-kaufmännische Angestellte?

Events

Zum ersten Mal war ich auf einem großen Bloggerevent. Nämlich auf der Litblogcon in Köln. Dafür habe ich auf die Buchmesse verzichtet. Zu weit, zu faul.

Comments powered by Talkyard.