Montagsfrage #1 + mein SUB 2013

Der erste Montag im neuen Jahr. Herzlich willkommen, Lieblingstag aller Menschen auf der Welt! Das neue Jahr ist schon ein paar Tage alt, die neue Woche hat begonnen und mit ihr beginnt auch die Aktion Montagsfrage auf Paperthin. Der Hashtag für Twitter lautet #montagsfrage und wer keine Frage verpassen will, kann den RSS Feed abonnieren.
Die erste Frage ist Was sind deine Leseziele im neuen Jahr?
Zunächst möchte eine Statistik über meine gelesenen Bücher erstellen. Dazu nutze ich Goodreads. Außerdem werde ich Bookpedia mal wieder ausgraben und Bücher einscannen. Dazu muss aber erst eine Kreditkarte her (hier habe ich darüber berichtet). Auf Goodreads mache ich bei der Reading Challenge mit und habe mir vorgenommen, 12 Bücher dieses Jahr zu lesen.
Außerdem möchte ich mir nun mal Übersicht über alle ungelesenen Bücher verschaffen. Dazu werde ich mir einen waschechten SUB zulegen. Dieser Stapel besteht aus folgenden Büchern:
sub (3)
Zwei Stapel, die ich zwischen Berufsschule und Arbeit mal schnell zusammengetragen und fotografiert habe. Damit ihr auch noch genau wisst, welche Bücher das so sind, bitteschön:
sub (2)
sub (1)
sub
Auf eine genaue Auflistung verzichte ich. 😉 Wenn ich mal gaaaanz viel Zeit habe, erstelle ich vielleicht mal eine Liste.

Da habe ich wohl einiges vor. 😉 Aber wie gut, dass ich sowieso mehr lesen möchte. Denn die Zeit, die ich abends nach der Arbeit sinnlos im Internet verbringe, könnte ich doch viel besser nutzen (super Erkenntnis von mir, oder? ;)). Zum Beispiel mit Monats- und Quartalsberichten für meinen Ausbildungsordner (sehr wichtig!!) und mit Lesen. Mehr lesen bedeutet auch: mehr Rezensionen. Darin möchte ich mich ja schon länger verbessern. Also, weniger Internet, mehr Zeit für mich und wirklich wichtige Dinge.

Comments powered by Talkyard.