neue Fotos

Eigentlich ist das hier ja kein Fotoblog. Aber ich zeige euch immer wieder gerne meine neuen Fotos. In der vergangenen Woche bin ich schonmal mit dem Fahrrad raus in die Felder gefahren und dabei nehme ich immer meine Kamera mit. Aber auch, wenn ich mich nur in den Garten lege, wie Samstag vor einer Woche, ist meine Kamera dabei.
Dabei ist dieser fotografisch und künstlerlisch wertvolle Schnappschuss entstanden:

Leider kann man bei Sonnenschein nicht viel auf dem Monitor sehen, weshalb es eigentlich unsinnig ist, den Laptop mit nach draußen zu nehmen…
Nun aber zu den anderen Fotos.

Raupe
und nochmal eine Raupe
wieder eine Raupe
noch mehr Raupen
Die Raupen habe ich übrigens zufällig entdeckt. Ich fuhr an einer Hecke vorbei und sah ein großes Spinnennetz. Weil ich das gerne fotografieren wollte, hielt ich an und schraubte das Macroobjektiv auf die Kamera. Ich knipste los und dabei sah ich dann, dass es in dem Netz, ich schätze mal, es ist gar kein Spinnennetz gewesen, nur so wimmelt von Raupen. So sah das Netz aus:

Genug Krabbeltierchen!

im Feld
Vor der Bearbeitung in Paint Shop Pro X3 sah das Foto übrigens so aus.

Zaun

Das waren dann meine neuen Fotos. Ihr könnt gerne was dazu schreiben!

Comments powered by Talkyard.