Schule schlaucht - eine Zusammenfassung mit Twitter

Es tut mal gut, einen Tag in der Woche frei zu haben. Heute ist nämlich Studientag und nur diejenigen, die eine Klausur schreiben, müssen zur Schule (wie zum Beispiel in meinem Semester: VWL – zum Glück habe ich das ja schriftlich abgewählt). Dafür schreibe ich morgen Geschichte, was bedeutet, dass ich mir seit Tagen Sachen zum Deutschen Bund, Nationalstaat, zur Revolution… also einfach alles, was im 19. Jahrhundert so geschehen ist, durchlese, markiere, Stichpunkte notiere und und und.

Was bin ich froh, wenn ich morgen gegen 12 Uhr die Klausur abgebe und nur noch etwa eine Stunde Unterricht habe. Denn dann sind Ferien! Die habe ich mir doch auch verdient, oder?

Es folgen ein paar schulrelevante Tweets der vergangenen Wochen.

Comments powered by Talkyard.