Der Traum vom Buch schreiben - Erste Schritte

Nein, ich habe gerade kein Buch veröffentlicht. Aber schön wäre es, oder? Schon als Kind war es mein Traum. Ich wollte Autorin werden!

Dass bisher nie etwas daraus geworden ist, wissen wir alle. Dass ich aber gerne schreibe, merkt man spätestens beim Lesen meines Blogs. Früher konnte ich seitenweise schreiben. Mit Hand füllte ich ganze Collegeblöcke.

Das Schreiben wurde weniger. Meine Lust schwand. Doch das heißt nicht, dass ich den Traum komplett aufgegeben, ja sogar vergessen habe. Ab und zu denk ich mir “Jetzt schreib ich was!” Leider kann ich mich einfach nicht aufraffen. Also meldete ich mich im vergangenen Jahr bei der Schreibwerkstatt an. In dem Forum gibt es jede Menge Tipps zum Schreiben, Recherchieren, Verlegen und und und. Das Forum ist ein Teil des Blogs Schriftsteller werden.

Beim Lesen sämtlicher Romane keimte in mir die Lust auf, endlich wieder mit dem Schreiben zu beginnen. Eine Idee folgte ebenfalls. Es wird wohl ChickLit werden. Muss wohl ansteckend sein diese Bücher zu lesen.

Aber wie fange ich an? Ich durchforstete das Forum, erstellte Steckbriefe zu den Hauptcharakteren und informierte mich weiter. Ein Plot muss her. Aha. Aber was ist das? Damals habe ich einfach drauf los geschrieben!

Was ein Plot ist und wie er aufgebaut wird, erfuhr ich dann im Blog zum Forum. Dort gibt es mehrere Artikel zum Thema. Besonders hilfreich finde ich Von der Idee zum Plot. Nach dem Schema dort habe ich mir nun einen Plot erarbeitet.

Dann kam mir die Idee, was ich nutzen könnte, um mir die Charaktere, ihre Umgebung, ihren Stil und so weiter vorstellen zu können: Pinterest! Dort habe ich mir nun ein geheimes Board angelegt, in das alles reinkommt, was passt.

Nun habe ich also:

  • eine Idee
  • Charaktere, Namen und Steckbriefe
  • Ideen, wie die Personen aussehen könnten
  • einen Plot

Als nächstes folgt der erste Satz. Doch darüber schreibe ich dann beim nächsten Mal!

Schreibt ihr auch?

Comments powered by Talkyard.